Avocado Hass


Avocado Hass

0,79
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Avocado der Sorte Hass ist die Königin unter den Avocados. Ihr gelbes bis grünfarbenes Fruchtfleisch hat einen intensiven nussigen Geschmack. Der Name “Hass” weist nicht etwa auf einen negativen Gefühlsausbruch beim Genuss der Frucht hin, sondern auf den Umstand, dass der kalifornische Postmann Rudolph Hass auf diesen Baum in den 1930er Jahren stieß, dessen Frucht später nach ihm benannt werden sollte. In seinem Garten versteckte sich die wilde Kreuzung als einzige ihrer Art zwischen vielen anderen Bäumen. Bei der Hass-Avocado handelt es sich also nicht um eine gezielte Züchtung, sondern um eine zufällige Mutation. Dieser Baum ist dementsprechend die Ur­mutter aller heutigen Hass-Avocado-Bäume. Krohn's Avocado Hass ist die Königin unter den Avocados.

Peru, Kl. 1, Stück

Versand- und Lagerinformation: Um die Frische zu gewährleisten, werden die Bestellungen von Krohns-Köstlichkeiten deutschlandweit immer per Express ausgeliefert.
Für eine optimale Lagerung fragen Sie sich, in was für Klimazonen das Obst oder Gemüse heimisch ist. Einheimische Sorten wie Äpfel, Birne Brokkoli, Kohl und Rhabarber sind im Kühlschrank meist bestens aufgehoben. Südfrüchte wie Mangos, Bananen und Melonen sind dagegen keine niedrigen Temperaturen gewohnt. Deshalb erleiden sie im Kühlschrank schnell einen Kälteschock und das Zellgewebe kann dabei beschädigt werden, bei Bananen bilden sich etwa braune Flecken. Tropische Früchte deswegen am besten bei Zimmertemperatur aufbewahren.
Das gilt auch für die meisten Gemüsesorten wie Tomaten, Zucchini oder Paprika.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Lauchzwiebeln
0,83 / Packung(en) *
Amalfi Zitronen (1kg)
9,98 / kg *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Obst, Startseite