Speisekartoffeln Linda (1kg)


Speisekartoffeln Linda (1kg)

Auf Lager

1,08 / Kilogramm
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Genial regional: "die gute Linda".

Für viele Kartoffelliebhaber ist die "Sorte Linda" nicht einfach irgendeine Kartoffelsorte, sondern "die gute Linda". Selten wurde eine Kartoffel so verehrt wie "Linda", keine schmecke wie "Linda", schwärmen ihre Fans. Festkochend, schön gelbfleischig, angenehm buttrig und dazu cremig.
Als die Züchter diese Sorte vor Jahren vom Markt nahmen, war der Verbraucherwiderstand gewaltig: mit dem Slogan "Rettet die Linda" öffneten die engagierten Kartoffelfreunde wieder die Tür für die geliebte "Linda" in Deutschland. Die Geschichte der abgemeldeten Kartoffel ist lange vorbei, "die gute Linda" ist wieder offiziell zugelassen und es dürfen wieder köstliche Bratkartoffeln, wohlschmeckende Salzkartoffeln, raffinierte Gratins und unschlagbare Kartoffelsalate gezaubert werden.

Ordern Sie die festkochenden Kartoffeln der "Sorte Linda" aus der Lüneburger Heide.

Natürlich für die Umwelt

Alle Kartoffeln von KARTOFFEL-KROHN werden unter intensiven Qualitätskontrollen angebaut, geerntet und gelagert. Sämtliche Kartoffeln werden seit Jahrzehnten ausschließlich von den gleichen bewährten Erzeugern und Lieferanten bezogen. Die integrierten Anbauverfahren beruhen auf einem schonenden Umgang des Bodens und verzichten weitestgehend auf Mineraldünger und chemische Zusätze. Das Ergebnis sind qualitativ hochwertige Kartoffeln mit einem Spitzengeschmack. Sie sind nach der Ernte unbehandelt, werden handverlesen und geprüft. Das bedeutet, der Kunde erhält absolut makellose Kartoffeln, die nahezu 100% verwendbar sind.
Neben einem besonderen Geschmack
garantieren die 'Superfood-Knollen' von KARTOFFEL-KROHN viel Gesundheit: wenig Kalorien, wertvolles Eiweiß und sättigende Nährwerte.
Was die Kohlenhydrate angeht, sind Kartoffeln besser als ihr Ruf. Kohlenhydrate sind neben den Fetten die wichtigsten Energielieferanten. Im Körper werden sie in ihren Grundbaustein zerlegt: Glucose, also Zucker. Ein Teil der Glucose wird in der Leber und den Muskeln als Glykogen gespeichert. Werden die Speicher geleert, treiben sie unsere Muskeln zu Höchstform an – ein weiterer Teil der Glucose gelangt über das Blut in den Kreislauf und versorgt unsere Organe mit Energie. Nicht gerade eine unwichtige Aufgabe, seit Jahrtausenden erfüllen die Kohlenhydrate diese Aufgabe zuverlässig.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Kartoffeln